Microsoft Office Outlook: Leseansicht für Alle Ordner deaktivieren

Die Leseansicht in Microsoft Outlook (und anderen E-Mailclients) ist sehr gefährlich, da man hier schnell E-Mails durch einfaches anklicken öffnet, die man gar nicht öffnen sollte.

Dazu zählen SPAM Mails mit Malware.

E-Mails wo man normalerweise am Titel erkennt, dass diese am besten nicht geöffnet werden sollten, da diese entweder ein Trackingcode enthalten (wodurch erkannt wird, dass die E-Mailadresse aktiv ist und mit mehr SPAM geflooded werden kann) oder ein Virus angehangen ist, welcher durch das Lesen automatisch geöffnet wird.

Aus diesem Grund sollte man die Leseansicht deaktivieren.

Hierzu wechselt man in einen beliebigen Ordner und deaktiviert im Tab Ansicht der Ribbon-Bar den Lesebereich.

Anschließend, ebenfalls im Ribbon-Tab Ansicht, wählt ma unter Ansicht ändern die Option aus “Ansicht für Andere Ordner Übernehmen”.

Im sich öffnenden Fenster wählt man den obersten Ordner aus und aktiviert den Haken für das rekursive Ändern der Ansicht.

04 Aug

by 

Leave a reply

Created with Snap